Prüfungsprotokolle

Protokolle auf Lager

Als Hilfestellung zur Prüfungsvorbereitung bieten wir euch schriftliche Protokolle von einigen Professoren, welche dieser Verteilungsart zugestimmt haben, an. Weiterhin sammeln wir Gedächtnisprotokolle über diverse Kolloquien und Staatsexamensprüfungen.

Welche Protokolle wir momentan auf Lager haben und wie viele Seiten davon verfügbar sind, könnt ihr bei uns per E-Mail erfragen oder ihr kommt in eine unserer Sprechstunden.

Aus rechtlichen Gründen können wir die Protokolle jedoch nicht hier zum Download anbieten. Kommt einfach während der Sprechstunden im FSI-Zimmer vorbei. Bitte holt euch eure Protokolle soweit möglich noch während des Semesters, da wir in den Ferien keine regelmäßigen Sprechstunden anbieten können!

Regelung zur Ausgabe der Protokolle

Da ihr mit Prüfungsprotokollen von 1989 wohl nicht mehr sehr viel anfangen könnt, und auch deren optische Qualität oft stark eingeschränkt ist, sind wir sehr bestrebt, unseren Protokollvorrat möglichst aktuell zu halten. Dafür haben wir ein Protokollpfand eingeführt.

Das bedeutet:

  • Wenn Ihr Euch Prüfungsprotokolle ausdrucken lasst, werden 10 Euro Pfand fällig, wofür ihr von uns eine Quittung erhaltet.
  • Wenn Ihr dann später ein eigenes, neues Protokoll eurer Prüfung und die Quittung bringt, bekommt ihr euer Pfand zurück.
  • Wenn Ihr euch mehrere Protokolle für dasselbe Fach ausdrucken lasst (weil Ihr Euch z.B. mit der Prüferwahl noch nicht sicher seid) müsst Ihr selbstverständlich auch nur einmal 10 Euro bezahlen (bei mehreren Fächern müsst ihr jeweils zahlen, da ihr ja auch jeweils ein separates Protokoll schreiben könnt).

Diese Regelung ist in eurem Interesse, da mit aktuellen Protokollen eine viel bessere Prüfungsvorbereitung möglich ist. Es verlangt niemand ein wortgetreues Protokoll, eine vernünftige Auflistung der Fragen, worauf der Prüfer Wert legt, wie die Atmosphäre war, etc. genügt. Mehr darf aber jeder gerne schreiben.

Wenn es von einem Prüfer noch keine Protokolle gibt, ihr aber ein Protokoll eurer Prüfung abgebt, bekommt ihr zwei Frei-Gutscheine für eines unserer Feste.

Eigene Protokolle für unsere Sammlung

Bitte schickt die Protokolle an

fsi.mathe-physik [at] stuve.uni-erlangen.de

Es wäre schön, wenn Ihr die Protokolle gleich als pdf-Datei an uns verschickt, das erspart uns ein wenig Arbeit. Zur Not könnt ihr auch Formate benutzen wie Plaintext oder PostScript  (oder, aber bitte, bitte nur im aller äußersten, nötigsten Notfall auch als Word-Dokument). Vielen Dank!